Willkommen beim Pflegekinderdienst Berlin-Neukölln

Kinder brauchen eine Familie

Nicht alle Kinder können bei ihren eigenen Eltern aufwachsen. Aus ganz unterschiedlichsten Gründen brauchen diese Kinder eine neues Zuhause. Deswegen brauchen diese Kinder engagierte Familien, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder reagieren können und die diese Kinder bei sich aufnehmen. Manche Kinder brauchen ein Zuhause nur für einige Monate, andere werden bei ihren Eltern nicht mehr leben können und bleiben in der Pflegefamilie bis sie auf eigenen Füßen stehen.

Wir suchen Menschen, die Kindern eine Chance auf eine Zukunft geben wollen und die Freude am Zusammenleben mit Kindern haben. Geduld, Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit sind dabei wichtige Voraussetzungen.

Geben Sie einem Pflegekind ein Zuhause für eine befristete Zeit oder dauerhaft. Wir unterstützen und begleiten Sie jederzeit bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe – vom Beginn der Vermittlung an.

Sie möchten Pflegeeltern werden ?

Wenn Sie sich dafür interessieren, einem Pflegekind ein Zuhause in Ihrer Familie zu geben, gibt es im Vorfeld sicher
eine Vielzahl an Fragen und Vorüberlegungen.

Wir unterstützen Sie und bieten zur Information und Vorbereitung neben der individuellen Beratung und Begleitung jedes einzelnen zukünftigen Pflegeelternteils/-paars regelmäßig umfassende Informationsveranstaltungen für Pflegeelterninteressenten an. Die Termine erfahren Sie unter Informationsabende. Sie können uns auch anrufen und einen persönlichen Termin vereinbaren:

Telefon (030) 6808 59 30.

Wenn Sie bereits Pflegeeltern sind

Auch später, im Alltag einer Pflegefamilie, können Fragen aufkommen oder Konfliktsituationen entstehen. In all diesen Situationen stehen wir den Pflegefamilien zur Seite. Wir beraten jede Pflegefamilie individuell, gleichzeitig bieten wir zur Beratung und Begleitung der Pflegeeltern, die bereits ein oder mehrere Kinder bei sich aufgenommen haben, verschiedene Veranstaltungen an. Wir bieten für Pflegeeltern

Nächster Informationsabend

Donnerstag, 01.12.2016
19:00 - 21:00 Uhr

Kontakt aufnehmen