Familienrat

Wenn es Probleme gibt, weil z.B. Streit und Stress den Familienalltag belasten, besondere Anforderungen der Familie, wie z.B. die Pflege eines Angehörigen zur Herausforderung werden oder Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen, kann ein Familienrat helfen Lösungen zu finden.

Der Familienrat ist ein Treffen, bei dem die Familie Freunde, Verwandte und Bekannte zusammenbringt, um eine gemeinsam getragene Lösung für eine schwierige Situation zu finden.

Bei einem Familienratstreffen wird Entlastung und Unterstützung aus dem eigenen Familien- und Bekanntenkreis ermöglicht. Der Kreis um die Familie findet eine Lösung, die wirklich zu der Familie passt und niemanden überfordert.

Die Familie erlebt Rückhalt und Zusammengehörigkeit.

Wer eingeladen wird, wo und wie die Zusammenkunft stattfindet, bestimmt die Familie selbst.

Bei der Organisation und Planung des Familienrates ( Ort, Zeit, Teilnehmer/innen) erhält die Familie Unterstützung durch eine/n unabhängige/n Koordinator/ in.

Bei der Vorbereitung des Familienrates wird gemeinsam mit dem/der Koordinator/in überlegt, wer wichtig für den Lösungsplan sein könnte und wie gewährleistet werden kann, dass alle Teilnehmer/innen eines Familienrates gleichberechtigt sind und alle ihre Meinung äußern dürfen und können.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wer Sie in ihrem Bezirk dabei unterstützen kann, Ihren Familienrat ins Leben zu rufen, helfen wir Ihnen gern weiter.

Bürgerkoordinator/ in im Familienrat- eine Aufgabe für Sie?

Die Koordination eines Familienrates können Fachleute oder auch dafür ausgebildete Bürgerinnen und Bürger übernehmen, die sich in ihrem Stadtteil engagieren wollen.

Wir bilden Bürgerkoordinator/innen für Familienräte kostenlos aus. Die Bürgerkoordinator/innen sind ehrenamtlich tätig und erhalten eine Aufwandsentschädigung. Die fortlaufende qualifizierte und verlässliche Begleitung der Bürgerkoordinator/innen ist uns sehr wichtig.

Sie haben

  • Lebenserfahrung und
  • Vertrauen in die Kraft und die Möglichkeiten, die in einer Familie und deren sozialem Umfeld stecken.

Sie sind

  • beharrlich und
  • kreativ und flexibel

Sie können

  • andere in ihrem eigenen Wert respektieren,
  • selbständig arbeiten,
  • gut zuhören und respektvoll nachfragen und
  • gut organisieren

Sie wollen

  • Menschen helfen sich selbst zu helfen und ihnen nicht selbst die Lösung bringen,
  • eine klar umrissene Aufgabe und
  • sich in Ihrem Stadtteil engagieren.

Interessiert?

Dann wenden Sie sich an uns.

Ansprechpartner_innen

Pädagogische Leitung

Stefan Hennebach
Pädagogische Leitung Lichtenberg
Telefon: (030) 613 90 70
Fax: (030) 613 90 710
s.hennebach@kjhv.de

Kontakt aufnehmen
Pädagogische Leitung

Katrin Hawliczek
Pädagogische Leitung Mitte
Telefon: (030) 39 40 48 30
Fax: (030) 39 40 48 310
k.hawliczek@kjhv.de

Kontakt aufnehmen

Ansprechpartner_innen

Pädagogische Leitung

Hanna Vierck
Pädagogische Leitung Neukölln
Telefon: (030) 68 08 59 3-0
Fax: (030) 68 08 59 3-10
h.vierck@kjhv.de

Kontakt aufnehmen
Pädagogische Leitung

Sabine Koch-Dames
Pädagogische Leitung Reinickendorf
Telefon: (030) 417 49 60
Fax: (030) 417 49 620
s.koch-dames@kjhv.de

Kontakt aufnehmen